OS X Lion: Autokorrektur und Korrekturvorschläge

Claus Wolf

Seit 1994 im Netz unterwegs und seit 2004 eingefleischter Mac-Nutzer. 21.5″ iMac – 2.9GHz Intel Core i5, 16GB RAM, 1TB Fusion Drive HDD / 128GB iPhone 7 / 128GB iPad 9,7″ (2017) / 15″ MacBook Pro (Mitte 2014) in der Firma…

Das könnte Dich auch interessieren...

2 Antworten

  1. Daniel Siepmann sagt:

    Wie kann ich die aktivieren? Bei mir ist der Haken gesetzt, ich bekomme jedoch weder die blaue Linie (sondern die Rote), noch bekomme ich Korrekturvorschläge.

    • Anonymous sagt:

      Hallo, solange Du Mac OS X 10.7 Lion verwendest und in der Systemeinstellung Sprache & Text in der Registerkarte Text der Haken bei „Rechtschreibung automatisch korrigieren“ gesetzt ist, sollte es ganz automatisch klappen. Habe es gerade noch mal ausprobiert plätzlich wird zuverlässig in plötzlich umgeändert. Sorry, dass ich Dir da nicht helfen kann :(

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.