Durch Programme und Programmfenster blättern

Claus Wolf

Seit 1994 im Netz unterwegs und seit 2004 eingefleischter Mac-Nutzer. 21.5" iMac - 2.9GHz Intel Core i5, 16GB RAM, 1TB Fusion Drive HDD / 128GB iPhone 7 / 128GB iPad 9,7" (2017) / 15" MacBook Pro (Mitte 2014) in der Firma...

Das könnte Dich auch interessieren...

2 Antworten

  1. JostBender sagt:

    schön wär’s ja, wenn es so funktionieren würde, tut es aber nicht (mehr)
    Bei einem Test auf einem Vorführgerät ging es noch, auf meinem neuen MacBook aber keineswegs!
    Bin Mac-Umsteiger (von Win auf Mac: Gerade ein neues MacBookPro erworben, und
    bin über das Fehlen der zweiten Funktion schwerst-enttäuscht,
    denn natürlich ist das für Win-User eines der Schlüssel-Features:
    zwischen JEDEM Fenster mit Win+Tab oder alt+Tab wechseln zu können, ohne über die Taskleiste (oder für Mac-User: das Dock) gehen zu müssen.

    Mein Mac-Book reagiert nur auf CMD+Tab: Aber im Regelfall will ich nicht zwischen Programmen, sondern zwischen mehreren Fenstern des selben Programmes wechseln.
    Also – wie geht das unter MacOS 10.9 Mavericks? Oder haben ‚die‘ diese Möglichkeit etwa komplett rausgenommen? – Das wäre allerdings mehr Sabotage als Innovation!

    • Claus Wolf sagt:

      Probiere es mal mit ⌘+ ⇧ + ´ (Also CMD + Umschalttaste (Shift) und dem Akut (erste Taste neben der Backspace-Taste)). Probiert habe ich das auf meinem iMac mit einer vollen Tastatur und OS X 10.9. Viel Spaß weiterhin mit dem Mac und nimmt doch auch am MacAdvent Gewinnspiel teil!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.