Mobiles Internet in Italien

Claus Wolf

Seit 1994 im Netz unterwegs und seit 2004 eingefleischter Mac-Nutzer. 21.5" iMac - 2.9GHz Intel Core i5, 16GB RAM, 1TB Fusion Drive HDD / 128GB iPhone 7 / 128GB iPad 9,7" (2017) / 15" MacBook Pro (Mitte 2014) in der Firma...

Das könnte Dich auch interessieren...

1 Antwort

  1. c3real sagt:

    Vielen Dank für den Bericht!

    Ich fahre selbst in Kürze für eine Woche nach Italien und daher auf der Suche nach günstigen und guten Möglichkeiten mobil zu surfen – Vodafone Italia hatte ich schon vorher im Blick, jetzt bin ich mir jedoch sicher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.