Skype mit Videoanrufen auf dem iPhone 3GS – ein kurzer Erfahrungsbericht

Ende letzten Jahres berichtete ich Euch, dass man bei Skype nun auch Videoanrufe auf dem iPhone durchführen kann. In dieser Woche hatte ich die Möglichkeit das mit meiner Familie zu probieren und möchte Euch einen kurzen Erfahrungsbericht geben.

Es funktioniert super

Ich war also in Granada (Spanien) und meine Familie war zuhause in Otzberg. Immer den Laptop nach dem letzten Meeting starten, das dauerte mir zu lange und so sass ich nach dem letzten Meeting gleich mehrfach in der Lobby mit recht gutem WiFi. Brillant wäre übertrieben, aber  klar genug waren die Bilder, die da aus Deutschland auf mein Telefon kamen.

Das 3GS hat halt leider doch keine Front-Kamera

Was für mich ganz toll war, war für meine Familie weniger toll, denn die fehlende Frontkamera des iPhone 3GS machte sich im Ende doch bemerkbar. Während ich meine kleine Tochter sehen konnte, konnte Sie halt nur die Lobby sehen – also dreht man das Telefon um, nur um das gleiche Problem in umgekehrter Richtung zu haben. Abhilfe schafft da ein Spiegel, den man irgendwo auftreiben muss.

Was meiner kleinen Laura jedoch gefallen hat ist die Möglichkeit, dass man plötzlich mit Skype auf Entdeckungstour gehen kann und so mussten meine Kollegen als Statisten einspringen.

Um es also kurz zu machen, ich kann verstehen, warum Facetime nur auf dem iPhone 4 läuft und trotzdem weiß ich auch, warum ich Skype treu bleiben werde. Skype hat meinem iPhone 3GS ein wenig moderner gemacht, besonders weil die guten Leute bei Apple die coolen Software Features nur noch dem neusten Telefon schenken.

Wenn Ihr also viel unterwegs seit – Videoanrufe mit Skype auf dem iPhone 3GS funktionieren erstaunlich gut, auch wenn die fehlende Frontkamera tatsächlich ein fehlt und mich irgendwann dazu bewegen könnte ein neues iPhone zu kaufen. iPhone 5 für mich? Mal schauen was der Chef dazu sagt…

[app 304878510]

Claus Wolf

Seit 1994 im Netz unterwegs und seit 2004 eingefleischter Mac-Nutzer. 21.5" iMac - 2.9GHz Intel Core i5, 16GB RAM, 1TB Fusion Drive HDD / 128GB iPhone 7 / 128GB iPad 9,7" (2017) / 15" MacBook Pro (Mitte 2014) in der Firma...

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.