Vor einem Upgrade gilt es ein Backup zu machen!

Alle Welt, oder vielleicht auch nur die Mac-Tech-Presse, fragt sich, wann denn nun endlich Mac OS X 10.7 Lion herauskommen wird. Mein persönlicher Tipp, nach dem Apple Earnings Call in der nächsten Woche. Entweder kann Apple damit von den Ergebnissen ablenken, oder diese Feiern, je nachdem, wie das Quartal gelaufen ist.

Aber, vor einem Möglichen Upgrade auf Lion, wann immer Du es durchführen kannst oder willst, steht ein gutes Backup – das A und O für jeden verantwortungsvollen Computernutzer. Ja, ich bin mir natürlich der Ironie dieser Zeile durchaus bewusst. ;)

Eine gute Möglichkeit ein gutes und vollständiges Backup zu ziehen ist SuperDuper! von Shirt Pocket Software. Das besondere an dieser Lösung ist, dass alle Daten Deiner Festplatte geklont werden und das so entstandene Backup sich auch als Boot-Laufwerk nutzen lässt, sofern Du denn ein entsprechend formatiertes Firewire- oder USB-Laufwerk verwendet hast.

Mit Version 2.6.4 ist SuperDuper! jetzt auch vollständig Lion-Kompatibel, so kann also gar nichts mehr schief laufen und so ein geklontes Backup hat seine Vorteile, mann kann Lion bereits ausprobieren, bevor alle Apps dafür bereit sind, denn im Notfall (oder auch nur für den Arbeitsalltag) kann man ja wieder in Snow Leopard booten ;)

Eine Alternative zu SuperDuper! wäre der Carbon Copy Cloner von Bombich Software!

Claus Wolf

Seit 1994 im Netz unterwegs und seit 2004 eingefleischter Mac-Nutzer. 21.5" iMac - 2.9GHz Intel Core i5, 16GB RAM, 1TB Fusion Drive HDD / 128GB iPhone 7 / 128GB iPad 9,7" (2017) / 15" MacBook Pro (Mitte 2014) in der Firma...

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.