Travel & Surf von der Telekom

Mit dem neuen Job gab es auch ein neues Handy und weil ich da vielleicht eine klitzekleine Präferenz geltend machen durfte, wurde es ein iPhone 4S – meine Frau freut sich über das 3GS von vor zwei Jahre und wir finden iMessage toll. Der neue Job verlangt mir viele Auslandsreisen ab – manchmal nur für einen Tag, aber auch schon mal für ne ganze Woche und somit habe ich eine neue Lieblings-Tarif-Option: Travel & Surf

Travel & Surf erlaubt es günstige Daten-Roaming-Pakete zu buchen und diese dann zu verbrauchen. Hier ein paar Preise für Roaming im EU Ausland (in allen anderen Regionen ist es einfach zu teuer)

  • 10MB für 24h kosten €1,95
  • 50MB für 24h kosten €4,95
  • 7x24h (max 100MB, danach gedrosselt) kosten €14,95

Mehr Details bei t-mobile.de

Auf meinen letzten Geschäftsreisen konnte ich dann ausprobieren, wie sich ein 10MB Datenvolumen bei normalem Geschäfts-eMail-Verhalten auswirkt und ich kann dazu nur sagen, dass ich mit den 10MB gut auskomme, dabei auch ein wenig iMessage, Google-Maps Navigieren und vielleicht manchmal ein Foursquare check-in machen kann. Im Ende muss man das Volumen mit ein wenig bedacht nutzen aber dann läuft es gut und ist entsprechend günstig. Sollte man mal seine 10MB bereits aufgebraucht haben, kann man gleich ein neues Paket nachsuchen – aber das war bei mir noch nicht nötig.

Natürlich wünschte ich mir von der Telekom, dass ich mein Datenvolumen in ausländischen T-Mobile Netzen kostenlos nutzen dürfte, aber das ist dann wohl doch „zu viel“ verlangt ;)

Damit das Buchen und Verwalten von Travel & Surf noch einfacher wird, gibt es eine iPhone App und auch diese funktioniert sehr gut. Mit am schönsten ist der Nutzungsindikator, der zeigt, wie viel Zeit & wie viele MB man noch über hat. Schön gelöst und vor allem nützlich, gerade wenn man häufiger im Ausland unterwegs ist.

[appext 448102596]

Claus Wolf

Seit 1994 im Netz unterwegs und seit 2004 eingefleischter Mac-Nutzer. 21.5" iMac - 2.9GHz Intel Core i5, 16GB RAM, 1TB Fusion Drive HDD / 128GB iPhone 7 / 128GB iPad 9,7" (2017) / 15" MacBook Pro (Mitte 2014) in der Firma...

2 Antworten

  1. Ilona Lewandowski sagt:

    Hallo,
    funktioniert whatsapp, imessage etc. ohne Probleme im Ausland in Verbindung mit Travel and Surf?

    Hab ich das richtig Verstanden?
    Angenommen ich Buche mir den WeekPass, dann Zahle ich nie mehr als diese 15 € für das Internet?

    Vielen Dank

    • Claus Wolf sagt:

      iMessage nutze ich mit meiner Frau ständig, ich geh dann aus, dass WhatsApp ebenso funktioniert – bisher habe ich noch nichts gefunden, was nicht funktionieren würde.

      Mein Verständnis ist es, dass bei dem 15€ Tarif nach 100MB eine Drosselung stattfindet. Das könnte recht schmerzlich sein, denn mit GPRS macht Surfen nicht wirklich Spass. Ob aber auf GPRS oder EDGE gedrosselt wird, weiß ich leider nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.