Google Chrome auf dem iPad

Für eine richtige Review ist Google Chrome auf dem iPad einfach noch zu neu, aber ich muss ganz ehrlich sagen, ich finde diesen Browser auf dem iPad super toll. Er macht richtig Spaß und funktioniert ausgezeichnet. Die Nutzerführung ist toll umgesetzt und so empfehle ich jedem, zu mindestens mal einen Blick drauf zu werfen. Kostet nix, ist aber viel Wert! Jetzt ist es nur schade, dass man den Standardbrowser auf dem iPad nicht selbst definieren kann :(

[appext 535886823]

Claus Wolf

Seit 1994 im Netz unterwegs und seit 2004 eingefleischter Mac-Nutzer. 21.5" iMac - 2.9GHz Intel Core i5, 16GB RAM, 1TB Fusion Drive HDD / 128GB iPhone 7 / 128GB iPad 9,7" (2017) / 15" MacBook Pro (Mitte 2014) in der Firma...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .