DB Browser for SQLite & SQLite Manager – SQLite Datenbanken unter OS X Nutzen [Mini-Tipp]

Die Tage arbeite ich an einem Projekt, welches auf einer SQLite Datenbank aufsetzt. Wenn ich an einem Web Projekt arbeite verwendet ich meist phpLiteAdmin, einer tollen PHP-basierten Option mit SQLite Datenbanken zu arbeiten. Manchmal möchte man aber auch im eigenen Betriebssystem auf die SQLite Datenbanken zugreifen.

In Firefox gibt es mit SQLite Manager ein passendes Add-On, welches eigentlich schon alle wichtigen Funktionen mitbringt. Besonders gut gefällt mir die Farbkodierung, die beim unten stehenden Beispiel zum Beispiel die NULL-Werte in der Spalte currency hervorhebt, grün zeigt „INTEGER“-Werte und blau die „TEXT“-Werte. das ist schon mal ganz nett :)

Bildschirmfoto 2014-12-19 um 21.26.57

Das Programm DB Browser for SQLite ist eine Freeware, die ganz ohne Browser auskommt, um eigentlich ganz ähnliche Funktionen bietet. Die App ist klein und intuitiv zu bedienen. Auch wenn es zum Firefox Add-On nur wenige Alleinstellungsmerkmale gibt und gar das eine oder andere Feature fehlt, gefällt dennoch, dass es sich um eine reine OS X App handelt.

Bildschirmfoto 2014-12-19 um 21.30.17

Beide Apps sind kostenlos und sehr nützlich. Eine klare Empfehlung kann ich nicht geben, aber ich selbst bevorzuge die native OS X App.

Claus Wolf

Seit 1994 im Netz unterwegs und seit 2004 eingefleischter Mac-Nutzer. 21.5" iMac - 2.9GHz Intel Core i5, 16GB RAM, 1TB Fusion Drive HDD / 128GB iPhone 7 / 128GB iPad 9,7" (2017) / 15" MacBook Pro (Mitte 2014) in der Firma...

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.