Wie öffnet man XPS (Open XML Paper Specification) Dateien, ohne dafür Software zu kaufen

Gestern Abend schickte mir eine Kollegin mehrere .xps Dateien, die in Windows 7 erstellt wurden. Was tun? Keine App im Mac AppStore bekommt wirklich gute Bewertungen und OS X kann die Datei nicht nativ öffnen.

Die schnelle Lösung für Google Nutzer ist die Dokumente in Google Drive zu laden und dort online anzuschauen. Die Dateien werden gut und schnell angezeigt und es kostet nichts :)

Claus Wolf

Seit 1994 im Netz unterwegs und seit 2004 eingefleischter Mac-Nutzer. 21.5" iMac - 2.9GHz Intel Core i5, 16GB RAM, 1TB Fusion Drive HDD / 128GB iPhone 7 / 128GB iPad 9,7" (2017) / 15" MacBook Pro (Mitte 2014) in der Firma...

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.