tomtoc Sleeve für MacBooks

Vor ein paar Wochen kontaktierte mich eine nette Dame vom tomtoc PR Department und bot mir an, einen Sleeve von tomtoc zu testen. Solche Angebote sind immer verlockend und da mein aktueller Sleeve für mein MacBook ausgetauscht werden muss, dachte ich mir: warum nicht? Solange ich ehrlich sage, wie ich an das Testobjekt kam…

Der Sleeve der bei mir eintraf, war eigentlich eher ein Tasche, aber diese war dafür sehr gefällige. Das grau ist nett und die Tasche greift sich gut an. Das MacBook passt super rein.

Auf dem Werbebild links zeigt man neben einem MacBook dann noch sehr optimistisch eine Maus und ein Netzteil. Während das Fach da ist, bezweifele ich sehr, dass ich da das „Monster-Netzteil“ meines MacBook Pro reinzwängen möchte.

Was die Hülle jedoch auszeichnet, ist die hervorragende Polsterung für das MacBook. Der Sleeve ist mit einer angenehm, plüschig-weichen „Nobben-Polsterung“ ausgestattet, die mir ein positives Gefühl gibt, dass mein Gerät „gut“ geschützt ist.

Auch hier habe ich rechts ein Werbefoto eingefügt. Es zeigt die „Nobben-Polsterung“ gut. Auch der dicke Wulst ist wie gezeigt vorhanden. Dieser Wulst, der eigentlich das MacBook perfekt vor Stößen schützen würde, existiert jedoch nur an der Öffnung.

Ist der Wulst also als Stoßschutz gedacht, oder eher dafür, dass das MacBook nicht einfach aus dem Sleeve gleiten kann, sollte man die Tasche offen lassen? Ich denke es geht um letzteres

Was fällt mir also noch ein? Bisher hatte ich einen echten „Sleeve“, der sich eng ans MacBook Pro anschmiegte. Steckte ich das MacBook in meinen Rucksack, passte das super. Mit der deutlich dickeren Hülle von tomtoc, passt das zwar immer noch, aber nicht mehr ganz so angenehm und im Rucksack fühlt es sich so an, als ob viel weniger Platz da wäre.

So ein tomtoc Sleeve für mein MacBook gäbe es für ca. €21 bei amazon.de – dieser Preis scheint mir absolut gerechtfertigt. Die Verarbeitung ist sehr gut, die Materialien hochwertig.

Mehr Informationen zu tomtoc findest Du unter https://www.tomtoc.com

Claus Wolf

Seit 1994 im Netz unterwegs und seit 2004 eingefleischter Mac-Nutzer. 21.5" iMac - 2.9GHz Intel Core i5, 16GB RAM, 1TB Fusion Drive HDD / 128GB iPhone XR / 128GB iPad 9,7" (2017) / 15" MacBook Pro (Early 2019) in der Firma...

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.