Outlook 2016 (Office 365) IMAP Sync-Probleme…

Die Tage aktualisierte unser Hosting-Provider auf der Arbeit die Zertifikate für den Mailserver (IMAP) und das verursachte so manchen Fehler, der mit viele Stunden „Spaß“ brachte. Plötzlich hatte ich eine Vervielfachung verschiedener Systemordner, wie z.B. Sent Messages, die gab es dann als Sent Messages 1 und kurz darauf als Sent Messages 1 1 und so weiter. Outlook selbst nimmt das mit Humor und so hat man irgendwann einen „Weihnachtsbaum“.

Also, was tun? Nachdem der Provider mit seiner Arbeit durch war, konnte ich die zusätzlichen Ordner im Web-Interface löschen – Outlook 2016 stürzte zu diesem Zeitpunkt alle paar Sekunden ab. Dabei auch darauf achten, dass es für Archives keinen Unterordner mit der Jahreszahl gibt, denn dieser führte letztendlich bei mir dazu, dass ich einen neuen Fehler bekam, der sich darüber beschwerte, dass im Ordnername ein „/“ wäre… Ich sage ja, „Stunden voller Spaß“

Im Großen und Ganzen, habe ich also auch keine echte Lösung. Der Hosting-Provider meinte es wäre ein bekannter Bug in Outlook 2016 für Mac. Eine Kollegin hatte das Problem mit dem „Slash“ im Ordnernamen unter Thunderbird (Windows 10), es scheint also nicht nur der Mac betroffen gewesen zu sein ;)

Warum veröffentliche dies dann trotzdem? Naja, manchmal hilft es ja doch und hier meine Lösungsschritte:

  1. Outlook ausschalten, bis die Server-Arbeiten rum sind
  2. Alle duplizierten Ordner löschen – bei mir ging das nur im Web-Interface
  3. Sicherstellen, dass in Archives und ähnlichen System-Odner keine Unterordner wie „2019“ mehr sind
  4. …ein wenig Voodoo, Beten, Bäume umarmen – je nach persönlichem Glauben – oder halt auch nichts…

Claus Wolf

Seit 1994 im Netz unterwegs und seit 2004 eingefleischter Mac-Nutzer. 21.5" iMac - 2.9GHz Intel Core i5, 16GB RAM, 1TB Fusion Drive HDD / 128GB iPhone XR / 128GB iPad 9,7" (2017) / 15" MacBook Pro (Mitte 2014) in der Firma...

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.