Mit Tab Count die Anzahl offener Safari-Tabs & -Fenster immer im Blick

Wer diesen Blog verfolgt, weiß, dass ich von Zeit zu Zeit auch ein kleines Programm schreibe und veröffentliche. Nicht weltbewegendes, aber es macht Spaß.

In den letzten Wochen hatte ich das Vergnügen mit Matt Sephton (a.k.a. @gingerbeardman) an einer Safari App Extension zu arbeiten. Der einzige Zweck dieser Safari Erweiterung ist es die aktuell offene Zahl an Safari-Fenstern & -Tabs (Registerkarten) klar zu kommunizieren.

Neben der Anzeige der Anzahl als Badge im Toolbar Icon, kann die App auch noch Tabs zur Rechten und Linken für Dich schließen. Das war es dann auch schon.

Kostenloser Download im App Store!

Ein kleiner Hinweis, im Gegensatz zu vielen anderen Safari App Extensions haben wir uns ganz gezielt dazu entschlossen keine besonderen Zugriffsrechte anzufragen, denn das schützt Deine Privatsphäre.

Claus Wolf

Seit 1994 im Netz unterwegs und seit 2004 eingefleischter Mac-Nutzer. 21.5" iMac - 2.9GHz Intel Core i5, 16GB RAM, 1TB Fusion Drive HDD / 128GB iPhone XR / 128GB iPad 9,7" (2017) / 15" MacBook Pro (Early 2019) in der Firma...

1 Antwort

  1. Claus sagt:

    Tab Count wurde vor einigen Tagen in Japan von einer Seite besprochen und somit gibt es nun mehr Tab Count Nutzer in Japan als in irgendeinem anderen Land auf der Erde! どうもありがとうございました!

    Den Artikel findet ihr hier: https://applech2.com/archives/20191119-tab-count-safari-app-extension.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.