Elegoo 3.5″ Zoll TFT LCD Touch Screen Monitor 480×320 für Raspberry Pi Zero installieren

Claus Wolf

Seit 1994 im Netz unterwegs und seit 2004 eingefleischter Mac-Nutzer. 21.5″ iMac – 2.9GHz Intel Core i5, 16GB RAM, 1TB Fusion Drive HDD / 128GB iPhone 7 / 128GB iPad 9,7″ (2017) / 15″ MacBook Pro (Mitte 2014) in der Firma…

Das könnte Dich auch interessieren...

5 Antworten

  1. Bernhard sagt:

    Super Anleitung! Vielen Dank!

    Ich habe es auch auf dem Zero W probiert. Seltsamerweise funktioniert das Display bei Start mit der Kommandozeile, aber beim Start mit der GUI/Desktop erscheint nur ein schwarzer Screen und ein blinkender Cursor links oben. Hast du irgendeine Idee wieso? Danke vorab!

  2. Tobias sagt:

    Ich habe mir dieses Display auch gekauft für einen RasPi Zero W, allerdings läuft meine Installation nicht problemlos durch. Welche Distribution haben Sie denn genutzt? Und haben Sie, wie in der Anleitung beschrieben, apt-get update und upgrade durchgeführt?

    • Claus Wolf sagt:

      Hallo – ich habe auf dem Raspberry Pi Raspbian laufen und habe die Installation wie im Bericht beschrieben durchgeführt. Sorry – im Moment bin ich leider nicht in der Lage mir das ganze mal auf den Raspberry Pi Zero anzuschauen, da ich im Moment unterwegs bin.

  1. 17. März 2017

    […] Versuche kivy auf meinem Raspberry Pi Zero mit 3.5″ Display zum Laufen zu bringen waren leider noch nicht von Erfolg gekrönt. Das ist natürlich schade, aber […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.