Papernomad iPhone Hülle

Ein wenig musste ich schmunzeln, als ich heute morgen mein iPhone einpackte und mich über die papernomad Hülle, die ich mit ein wenig Glück bei touchtalk.at gewonnen hatte, freute. Wer den gestrigen Blogeintrag gelesen hat, kann sich sicherlich denken, warum ich schmunzeln musste.

Wie der Name suggeriert ist die Hülle aus Papier, ist aber erfreulich beständig. Das Papier erinnert an ein sehr schweres Packpapier, dass aber angenehm strukturiert einen erstaunlich hochwertigen Eindruck hinterlässt. Das Innenfutter ist aus  grünem Filz gefertigt und mit einer Lasche lässt sich das Telefon schnell entnehmen und die Hülle verschliessen. Ein Magnet sorgt für den richtigen Halt.

Wer künstlicheres Talent hat, kann die Hülle, da aus Papier, sicher schön verzieren – mir fehlt es leider an diesem Talent. Dennoch mag ich die Hülle sehr. Mein aktuelles iPhone (4S) passt sehr gut in die Hülle und durch ein wenig Wattierung bietet die Hülle sicherlich auch den gewünschten Schutz.

Bei Amazon kostet die Hülle ca. €20 – also ganz billig ist sie nicht, dafür hat man ein wirklich schön gefertigtes, hochwertiges Produkt, das wenn schon nicht billig, auch nicht teuer ist. Das Design stammt aus Österreich, gefertigt wird in Rumänien und einen reddot design award konnte man im Jahr 2012 verzeichnen.

Bei mir ersetzte die papernomad eine Belkin Hülle, die eigentlich genauso aufgebaut war, aber bei der das Telefon nur sehr schwer in und aus der Hülle wollte. Ich bin also recht glücklich mit der neuen Wahl:)

Und hier noch mal ein Bild:

papernomad

Claus Wolf

Seit 1994 im Netz unterwegs und seit 2004 eingefleischter Mac-Nutzer. 21.5" iMac - 2.9GHz Intel Core i5, 16GB RAM, 1TB Fusion Drive HDD / 128GB iPhone 7 / 128GB iPad 9,7" (2017) / 15" MacBook Pro (Mitte 2014) in der Firma...

Das könnte Dich auch interessieren...

1 Antwort

  1. Jens sagt:

    Auch wenn man’s am Anfang nicht glaubt, weist die Hülle trotz der Anfertigung in Papier eine sehr gute Qualität auf. Sie ist ihren stolzen Preis absolut wert !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.