Apple TV+ auf Fire TV Stick

Seit einigen Jahren nutzen wir an unserem Fernseher eine Fire TV Box der ersten Generation. Bedenkt man den Preis, funktioniert das Gerät gut und es gab fast keinen Grund zur Klage und auch keinen Grund das Gerät auszutauschen.

Als Apple TV+ seinen Marktstart hatte, bekam ich das kostenlose Probejahr, dass sicher einige von Euch auch haben. Einige der Shows sind wirklich gut und so suchte ich nach einer Möglichkeit Apple TV+ nicht nur auf meinem iPad oder Computer, sondern auch auf dem Fernseher zu schauen.

Apple und Amazon gaben vor einiger Zeit bereits bekannt, dass die Apple TV App nun auch auf dem Fire TV laufen würde. Unser alter Fire TV der ersten Generation war dafür jedoch zu alt und plötzlich gab es einen Grund das Gerät auszutauschen.

In dieser Woche verkauft Amazon seinen Fire TV Stick für €19,99, normalerweise kostet dieser €39,99 – wer also auch nur bedingtes Interesse hat: zuschlagen!

Apple TV auf dem Fire TV Stick zum Laufen zu bringen, war jedoch erstaunlich nervenaufreibend – die Nutzererfahrung alles andere als berauschend. Wenn Apple TV auf Eurem Fire TV nicht läuft, dann versucht das folgende:

  1. Sorgt dafür, dass Euer Fire TV die neuste Software hat (Einstellungen > Gerät > Software Version)
  2. Installiert die Apple TV App erst nach dem Update
  3. Startet den Fire TV lieber gleich neu (Einstellungen)
  4. Loggt Euch mithilfe Eures iPhones ein (QR Code mit Kamera abscannen), das spart jede Menge nerviges Fernbedienungstippen

Eines der Problem, mit dem ich „kämpfte“:

Die Apple TV App war installiert, aber der Login einfach nicht möglich. Um das Problem zu lösen, brauchte es ein neues Software Update und einen Restart. Das Software Update musste ich gleich 2x durchführen. Danach ging es dann, die Fehlermeldungen waren jedoch nicht hilfreich. Einmal war einfach nur unendlich lange ein Activity Indicator zu sehen, das andere Mal kam immer wieder die Meldung, dass der Login gerade nicht möglich sei.

Die Apple TV App hat jedoch noch Entwicklungsraum nach oben, so sind z.B. die Untertitel viel zu klein im Verhältnis zum Bild. Dennoch für €19,99 schau ich diesem „geschenktem“ Gaul nicht all zu sehr ins Maul.

Etwas anderes, was komplett nervt: Fast jede App auf dem Fire TV erfindet die Bildschirmtastatur neu. Wer ein kompliziertes Passwort hat, so wie es 1Password oder LastPass bereitstellen, wird hier an die Grenzen seiner Geduld gebracht. Es gibt zwar eine iPhone App, mit der man selbst tippen kann, aber leider darf man hier das Password nicht einfach einfügen.

Claus Wolf

Seit 1994 im Netz unterwegs und seit 2004 eingefleischter Mac-Nutzer. 21.5" iMac - 2.9GHz Intel Core i5, 16GB RAM, 1TB Fusion Drive HDD / 128GB iPhone XR / 128GB iPad 9,7" (2017) / 15" MacBook Pro (Early 2019) in der Firma...

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.