WebDAV mit der Synology DiskStation & GoodReader

Claus Wolf

Seit 1994 im Netz unterwegs und seit 2004 eingefleischter Mac-Nutzer. 21.5" iMac - 2.9GHz Intel Core i5, 16GB RAM, 1TB Fusion Drive HDD / 128GB iPhone 7 / 128GB iPad 9,7" (2017) / 15" MacBook Pro (Mitte 2014) in der Firma...

Das könnte Dich auch interessieren...

6 Antworten

  1. Chris sagt:

    Hey,

    super Artikel ! Ich habs auch hinbekommen mit der Anleitung. War schon kurz davor es zu lasen ! Vielen Dank !!!!!

  2. Marco Müller sagt:

    Hallo Claus,

    vielen Dank. Genau so eine Idee, wie Du sie beschrieben hast, verfolge ich auch. Nur noch einmal zur Versicherung, weil das meiner Erfahrung nach mit DS File nicht klappt: Kann man mit bestimmten Office-imitierenden Apps auch Dokumente und Tabellen von der Synology auf dem iPad/iPhone öffnen UND dann bearbeiten und UND dann auch wieder auf der Diskstation speichern? Das Speichern auf der DS schien mir bisher nicht möglich zu sein. Mit DS File jedenfalls habe ich das nicht hinbekommen. Ich spiele mit dem Gedanken, mir ein iPad zu kaufen – Sinn macht das aber nur, wenn dieser Weg wirklich funktionieren würde.
    Zudem wäre es m.E. klasse, wenn das Ganze per VPN-Verbindung machbar wäre. Aber das ist ja eine lösbare Sache, oder?

    Gruß, Marco

    • Claus Wolf sagt:

      Hi Marco,

      Also VPN ist ein geringes Problem. Der gewünschte Arbeitsablauf könnte mit Numbers möglich sein. Siehe hierzu auch diesen Knowledge Base Eintrag von Apple.com http://support.apple.com/kb/PH3407?viewlocale=de_DE. Was hier beschrieben wird ist die Tatsache, dass Numbers (iOS) auf WebDav Server zugreifen kann. Deine Synology kann als WebDav Server betrieben werden und wäre so der richtige Partner für diesen Arbeitsablauf. Leider habe ich das selbst noch nicht getestet – also im Netz mal nach Erfahrungsberichten schauen. Solltest Du Numbers kaufen wollen, würde ich mich freuen, wenn Du es von dieser Seite aus tust: http://www.otzberg.net/appstore/index.php?id=361304891 (ein Paar Cent für mich). Danke & Gruß

      Claus

  3. Wolfgang sagt:

    Die ersten beiden Schritte waren mit der sehr hilfreichen Anleitung kein Problem. Vielen Dank! Nur den dritten Schritt kann ich nicht nachvollziehen, da ich in meinen Synology-Systemeinstellungen (Version 6.0) keinen Eintrag „WebDAV“ finde. Nötig scheint diese Einstellung jedoch zu sein, weil das Lesen der Verzeichnisse auf dem Laufwerk sonst nicht funktioniert (ewiger Zugriffsversuch).

    • Claus Wolf sagt:

      In der aktuellen Synology DSM Version muss man aus dem Paket-Center den WebDAV Server installieren. der hier gezeigte Beitrag ist ja aus 2012 – da hat sich einiges getan. Viel Erfolg

  1. 22. November 2012

    […] WebDAV mit GoodReader habe ich hier beschrieben […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.