Markiert: iOS 5

Siri lässt mich kalt, aber die Spracherkennung ist super

Siri lässt mich kalt, aber die Spracherkennung ist super

Vor ein paar Tagen erreichte mich ein Tweet, in dem der Autor seine Follower fragte, ob diese Siri nutzen. Ein wenig nachdenklich musste ich zugeben, dass ich Siri selbst fast gar nicht nutze. Dafür nutze ich die Spracherkennung, die mit Siri in iOS 5 Einzug gehalten hat, um so häufiger....

Emojis in iOS 5 aktivieren

In den vergangenen Versionen von iOS standen Emojis nur japanischen Nutzern zur Verfügung und wir Nutzer mussten uns ganz abenteuerliche Ideen einfallen lassen, wie man diese aktivieren könnte. Mit iOS 5 ist das nun nicht mehr nötigt. Man geht einfach zu Einstellungen > Allgemein > Tastatur > Internationale Tastaturen und...

In iOS 5 eigene Vibrationsmuster erstellen und Kontakten hinzufügen

Wenn Dein iPhone lautlos geschaltet sind, hören bzw. fühlen sich alle Telefonanrufe gleich an. Mit iOS 5 kannst Du das nun ändern, denn iOS 5 ermöglicht es Dir eigene Vibrationsmuster zu hinterlegen und diese mit Kontakten zu verknüpfen. Das Vorgehen hierzu ist denkbar einfach – dennoch brauchst Du drei Schritte:...

Wie man den Zeitungskiosk in einen Ordner ablegt

Wie man den Zeitungskiosk in einen Ordner ablegt

Die wohl nervigste Sache am neuen iOS 5 ist, dass man den Zeitungskiosk nicht in einen Ordner ablegen kann. Oder vielleicht doch? Wie so oft im Leben kommt es auf die Reihenfolge an. Was du brauchst sind drei Apps, die Du in einen neuen Ordner ablegen wirst. App1, App2 und...

Apple Keynote vom 04.10. ist jetzt online

Die Apple Keynote zum gestrigen Event ist nun online und kann hier abgerufen werden. Nach allem was ich gehört habe, fehlt es der Keynote ein wenig am Überraschungsfaktor. Ein Keynote Follower aus den USA fasste es so zusammen: Well… that was the lamest Apple event since HiFi. Steve times his...

iOS 5 als kostenloses Upgrade ab 12. Oktober verfügbar

Apple wird iOS 5 am 12. Oktober für alle Besitzer eines iPhone 3GS, iPhone 4, iPad, iPad 2, iPod touch (3. & 4. Generation) zur Verfügung stellen. In der heutigen Keynote konnte man nicht viel erfahren, was man nicht schon zur Vorstellung vor einigen Monaten hätte erfahren können. 200 neue...